Teiler als Alogismus


Problem-Wort


Basiswissen


Teiler im Sinne eines Divisiors ist jede Zahl, durch die geteilt werden, das kann auch eine echte Kommazahl sein. So gesehen wäre bei 12 geteilt durch 2,4 die Zahl 2,4 ein Teiler. In der Zahlentheorie und Schulmathematik aber ist ein Teiler immer nur definiert als eine ganze Zahl. Diese Doppeldeutigkeit ist hier erklärt.

Definitionen von Teiler


◦ Irgendeine Zahl, durch die geteilt wird,
◦ Eine natürliche Zahl, die ohne Rest irgendwo drinsteckt.

In der Aufgabe 6:1,5 ist die 1,5 ein Teiler.
Teiler von der 6 wären 1; 2; 3; 6.

Problem


Fragt man nach den Teilern von 6 ist implizit zwar gemeint, dass man nur die zweite Bedeutung meint, das wird normalerweise aber nicht explizit gemacht. Eine erläuternde Erklärung fehlt in vielen Büchern. Da der Singular und Plural von Teiler identisch aussehen, fehlt auch der Hinweis, dass das eine nur eine Zahl, das andere aber eine Liste sein kann.

Lösung


◦ Man unterscheidet "Teiler" und "natürlichzahlige Teiler".
◦ Oder man sucht zwei gänzlich voneinander verschiedene Begriffe.

Sonstiges


Im Englischen ist die Bedeutung divisor auch divisor, die zweite Bedeutung wird als "factors" bezeichnet.

Offene Fragen


◦ Gibt es zwei rein deutsche Worte, um Teiler als ganze Zahl und Teiler als Divisor zu unterscheiden?