A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 9 Ω


Max Born


Physiker


Basiswissen


Max Born (1882 bis 1970) war ein deutsch-britischer Physiker. Er formulierte die Gesetze der Quantenphysik erstmals umfassend als Wahrscheinlichkeitsgesetze.

Kurzbiographie



Was schlug Born 1926 vor?



Was für ein Mensch war Max Born?


Sehr lesenswert ist Borns intimer Briefwechsel mit Einstein[1]. Die Briefe gehen von 1916 bis 1955. Born zeigt darin große Teilname am Schicksal einzelner Menschen sowie auch politischen und gesellschaften Veränderungen. Aufgrund seiner jüdischen Herkunft wurde er 1933 von der deutschen Regierung quasi zur Emigration gezwungen. Nach dem Krieg engagierte er sich als Pazifist offen gegen eine atomare Aufrüstung der Bundeswehr. Siehe auch Albert Einstein ↗

Zitate von Max Born



Fußnoten