R


Allgemeine Relativitätstheorie


Geltungsbereich


Basiswissen


Die Allgemeine Relativitätstheorie gilt sowohl für zueinder gleichförmig bewegte Inertialsysteme wie auch für zueinander beschleunigte Inertialsysteme. Sie ist damit allgemein. Das wird hier kurz erklärt.

Bedeutung


Albert Einsteins spezielle Relativitätstheorie aus dem Jahr 1905 ist auf zueinander gleichförmig geradlinig bewegte Inertialsystem beschränkt. Damit kann man Raum- und Zektkoordinaten aus einem System in ein beliebiges anderes System umrechnen, sofern die Relativgeschwindigkeit der beiden Systeme zueinander bekannt ist. Nicht umrechnenkann man aber Raum- und Zeitkoordinaten, wenn die Systeme relativ zueinander beschleunigt werden. Das gelingt dann mit der allgemeinen Relativitätheorie.